Stock- & Taschenschirme 9.395 Angebote*

Filter
  • 1

Stock- & Taschenschirme

img

Singing in the Rain...

Er ist unser bester Freund bei nassem Wetter: der Regenschirm! Es gibt ihn in vielen verschiedenen Designs - von schlichtem schwarz bis poppig bunt oder mit lustigen Motiven, die uns trotz düsteren Wetters gute Laune bereiten. Bei der breiten Auswahl kannst Du, wenn Dir danach ist, sogar bewusst den Schirm mit Deiner Garderobe kombinieren - als zusätzliches Accessoire. Hier benötigt man grundsätzlich nicht für jedes Outfit gleich einen anderen Schirm. Mit ein wenig modischem Geschick reichen zwei bis drei Modelle völlig aus. Die fröhlich verspielten Designs von Oilily sind beispielsweise immer ein Hingucker: Edles Karo passt zum schlichten Business-Look oder man wählt schlicht und ergreifend seine Lieblingsfarbe. Da freut man sich doch fast ein wenig, wenn man den Regenschirm aufspannen darf.

Schirme für Sportler

Speziell für Outdoor-Aktivitäten gibt es eigens entwickelte Schirme aus besonders wetterfesten Materialien. Wenn Du ein Angler bist, dann bietet ein Angelschirm mit extra großem Dach nicht nur Dir, sondern auch Deinem gesamten Angelequipment genügend Schutz. Er kann einfach in den Boden eingesteckt werden. Darüber hinaus ist er extra stabil gebaut, um Wind und Regen auch über einen langen Zeitraum standzuhalten. Trekking- und Wanderfans profitieren von Trekkingschirmen, die dank Fiberglasmaterial überaus leicht, aber dennoch stabil sind. Hier gibt es beispielsweise Modelle, die man am an der Hüfte befestigen kann oder welche mit herausnehmbarer LED-Lampe im Griff. Golfschirme sind oft auch als Sonnenschirme nutzbar. Hier wird besonders darauf geachtet, dass sich die Wärme nicht unter dem Schirm staut und man darunter nicht ins Schwitzen gerät.

Und welcher Schirmtyp bist Du?

Neben den Standard-Modellen sind ebenfalls auch viele praktische Versionen eines Schirms passend für nahezu jede Gelegenheit erhältlich. Um zum Beispiel immer auf Regenwetter vorbereitet zu sein, ist ein ausziehbarer Taschenschirm perfekt, da er sehr leicht ist und sich so klein zusammenschieben lässt, dass er in jede Handtasche passt. So kann man ihn ohne Probleme stets dabei haben. Die bewährte und vermutlich bekannteste Marke hier ist Knirps, die als erste den Regenschirm mit Teleskop-Gestell auf den Markt brachte. Stockschirme sind dagegen zwar etwas unhandlicher, dafür besonders stabil und sturmsicher. Dazu haben sie in der Regel größere Spannbreiten als ein Taschenschirm. Für Romantikerinnen ist ein extravaganter Pagodenschirm mit Rüschen vielleicht genau das Richtige. Ein Glockenschirm schützt seine Trägerin besonders vor Wind und Regen. Um trotzdem den Durchblick zu behalten, ist er oft aus einem transparenten Material. Mittlerweile gibt es viele Automatikschirme, die sich auf Knopfdruck öffnen und sich ganz einfach bedienen lassen. Hier wird besonders bei Kinderschirmen auf Sicherheit geachtet, damit sich die Kleinen nicht verletzen. Möchte man sich einen solchen kaufen, wird trotzdem angeraten darauf zu achten, dass sich der Verschluss einfach öffnen und wieder schließen lässt. Ebenfalls wichtig ist, dass ein Kinderschirm bunt und auffällig ist, damit die Sprösslinge auch im Straßenverkehr gut gesehen werden.

Die populärsten Stock- & Taschenschirme-Hersteller

Vergiss deinen Gutscheincode nicht: