Haarschmuck 4.011 Angebote*

Filter
  • 1

Haarschmuck

img

Es schmückt sich, wer schön sein will

Egal ob Haarreif, Haarspange oder Fascinator - der Kopfschmuck gehört mit zu den besten Accessoires um ein Outfit abzurunden. Auf Augenhöhe und somit stets sichtbar, kann man von kleinen dezenten Haarspangen bis hin zu auffälligen Gestecken stolz seinen Anputz präsentieren. Im Handumdrehen lässt sich aus jedem „Bad-Hair-Day“ mit diversem Kopfschmuck eine vorzeigbare Frisur kreieren. Sei es nun der Zopfgummi um die unliebsam abstehende Mähne zu bändigen, der Haarreif, welcher den Übergangs-Pony aus dem Gesicht hält oder die Haarklemmen um die ein oder andere Haarsträhne zu fixieren. Wer seine Haarpracht lieber geflochten, gelockt oder hochgesteckt trägt, findet hier eine große Auswahl an Hilfsmitteln und Haaraccessoires, aber bedenke: Je auffälliger der Kopfschmuck desto dezenter sollte die Kleidung dazu gewählt werden!

Blumige Aussichten mit Haarblüten

Besonders im Frühling oder Sommer sieht man Hibiskusblüten, Orchideen und Rosen die Köpfe schmücken. Haarblüten in grellen Farben bis hin zu natürlichen, täuschend echten Imitationen bringen gute Laune in so manch grau urbanen Alltag. Üppig extravagante Gestecke oder dezent mädchenhaft verspielte und zarte Einzelblüten sind eine Zierde für jeden Haartyp. Einzelne Haarklemmen mit Kunstoffblumen oder hochwertigen Seidenblüten lassen sich je nach Lust und Laune im Haar verteilen und dem Anlass anpassen. Besonders beliebt sind voluminöse, bunte und vielfältige Blumenhaarbänder. Wie schon zur Flower-Power-Zeit der 60er Hippibewegung wissen Blumenkinder die Blütenkränze stilvoll in ihr Haar einzubinden. Duftig leichtes Urlaubsfeeling auf beschwingtem, sonnengeflutetem Frauenhaar bricht durch die städtische Betonlandschaft. Die Hipster von heute tanzen mit ihrem Blumenschmuck in den Sonnenaufgang und repräsentieren so die fröhlichen und sorglosen Stunden einer Partynacht.

Innovative Kopfschmuck-Trends

Ganz dem asiatischen Modetrend entsprechend kann man sich mit Haarnadeln und Wellenreiter im Japanstil schmücken. Filigrane Rapportdrucke in bevorzugt rot-schwarzer und goldener Farbgebung lassen sich fast jedem Kleidungsstil anpassen und verleihen dem Outfit einen individuellen Touch. Heiß begehrt sind diese Saison auch Kombinationen aus zwei Haarspangen oder einem Earcuff mit Haarklemme, welche durch eine oder mehreren Ketten miteinander verbunden sind. Egal ob glitzernd auffällig oder dezent der Haarfarbe angepasst: Diese Schmuckstücke sind wahre Hingucker! Durch die flexiblen Haarketten sind sie auch individuell einsetzbar und je nach Stil zu egal welcher Festlichkeit tragbar. Faszinierende Fascinator sind auch dieses Jahr wieder trendangebend und in unglaublich vielen Variationen vertreten, sei es mit Zylinder, Schleier, Federn oder Schmucksteinen. Grundsätzlich empfiehlt es sich beim Kopfschmuck Kontraste zu setzen, indem man dunkle Headpieces zu hellem Haar und umgekehrt trägt.

Die populärsten Haarschmuck-Hersteller

Vergiss deinen Gutscheincode nicht: